HINWEIS ZU COOKIES.

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "Mehr Informationen". An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Mehr Informationen

Der BMW Rekordsommer für
Junge Gebrauchte.

Wir haben eiskalt reduziert.

Profitieren Sie im Aktionszeitraum von unseren sensationellen Angeboten und sichern Sie sich zusätzlich viele weitere Vorteile:

  • Bis zu 1.500 EUR Eintauschprämie1
  • Bis zu 1.500 EUR BMW Umweltprämie2
  • Bis zu 800 EUR Nachlass auf Winterkompletträder3
  • Garantie bis zum 5 Fahrzeugjahr (60 Monate)4
  • 1,99% Sonderfinanzierung5
  • BMW Dieselrücknahmeversprechen6

Mit einem Jungen Gebrauchten BMW treffen Sie die richtige Wahl. Entdecken Sie Ihren Favoriten auf www.bmw-rekordsommer.de oder besuchen Sie uns in unseren Gebrauchtwagenstandorten am Offakamp und in Barsbüttel, direkt an der A1.

1 1.500 EUR Eintauschprämie für Ihr jetziges Fahrzeug (Mindesthaltedauer: 6 Monate) bei Kauf eines Jungen Gebrauchten BMWs, zzgl. zum tagesaktuellen Inzahlungnahmepreis. Errechnet sich anhand der Fahrzeugbewertung durch einen unserer Betriebe der BMW AG Niederlassungen Hamburg, Hannover, Bremen und Göttingen. Nur gültig, sofern der Junge Gebrauchte BMW bis zum 29.09.2018 erworben wird (Kauf, Finanzierung oder Leasing) und Zulassung bis 13.10.2018. Bei MINI 1.000 EUR Eintauschprämie, Bedingungen analog BMW.

2 Die BMW Umweltprämie in Höhe von 1.500 EUR bei Erwerb eines Jungen Gebrauchten (max. 18 Monate nach Erstzulassung) zunächst bis zum 31.12.2018 erhältlich (es gilt das Datum des Erwerbs, Auslieferung bis 30.06.2019, Zulassung muss in Deutschland erfolgen). Das Angebot gilt nur bei Erwerb eines Fahrzeugs mit max. 130 g CO2/km (kombiniert) gem. NEFZ.

Weitere Voraussetzung für den Erhalt der BMW Umweltprämie ist die Inzahlungnahme eines seit mindestens 12 Monaten in Deutschland auf den Käufer zugelassenen Diesel-Gebrauchtfahrzeugs mit Euro-5-Abgasnorm oder älter, alternativ ab Euro 4 oder älter die gemäß § 15 Fahrzeug-Zulassungsverordnung nachgewiesene Verschrottung eines solchen Fahrzeugs durch den Käufer innerhalb sechs Wochen nach Zulassung des Neufahrzeugs. Der jeweilige BMW Partner ist der verantwortliche Ansprechpartner im Hinblick auf die Verschrottung. Ein Angebot für Privat-, Gewerbe- und Businesskunden.

3 Gilt bei Erwerb eines BMW oder MINI Winterkomplettradsatzes. Der Nachlass staffelt sich nach dem erworbenen Fahrzeugmodell des Jungen Gebrauchten, der im Aktionszeitraum erworben wird. 800 EUR Nachlass auf Winterkompletträder für den BMW 7er, 700 EUR Nachlass für BMW X5 / BMW X6 / BMW 5er Baureihe, 500 EUR Nachlass für BMW X3, BMW 3er Baureihe und BMW 4er Baureihe, 300 EUR für die Baureihen BMW 2er, BMW X1 und BMW 1er. Bei MINI gibt es im Aktionszeitraum 300 EUR Nachlass auf Winterkompletträder auf Alufelgen, 200 EUR auf Winterkompletträder auf Stahlfelgen.

4 Gilt ab dem Datum der Erstzulassung. Die Laufzeit setzt sich aus der BMW 2+1 Gewährleistung (24 Monate gesetzliche Gewährleistung + weitere 12 Anspruch auf Nachbesserung bei technischem Mangel sowie der sich anschließenden EUROPlus-Garantie zusammen. Einzelheiten hierzu und zu den gültigen Garantiebedingungen erfahren Sie bei uns oder unter https://www.bmw.de/de/topics/service-zubehoer/gewaehrleistung.html.

5 Ein Angebot der BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München. Stand 08/2018.

6 Das BMW Diesel-Rücknahmeversprechen gilt, wenn die folgenden Voraussetzungen kumulativ erfüllt sind: Eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ordnet nach der Grundsatzentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 27.02.2018 ein Fahrverbot ausschließlich für Dieselfahrzeuge zum Zwecke der Luftreinhaltung innerhalb einer Gemeinde im deutschen Bundesgebiet an.

Das Fahrverbot tritt während der Laufzeit des Leasingvertrages in einer Gemeinde in einem Radius von 100 Kilometern um den melderechtlichen Erstwohnsitz oder die Arbeitsstätte des Leasingnehmers in Kraft und das vertragsgegenständliche Fahrzeug ist von dem Fahrverbot betroffen. Der Leasingnehmer schließt einen mit dem bisherigen Leasingvertrag vergleichbaren Anschlussvertrag über ein Fahrzeug der Marke BMW oder MINI bei der BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München ab. Als Fahrverbot gilt, wenn einmalig an einem Wochentag (Werktag, Sonn- und Feiertag) die Einfahrt in ein Gebiet untersagt wird. Als ein vergleichbarer Anschlussvertrag gilt ein Leasingvertrag, der im Vergleich zum bisherigen Leasingvertrag einen maximal um 15 % geringeren Fahrzeug-Grundpreis vorsieht, oder ein Finanzierungsvertrag, der den gleichen oder einen höheren Fahrzeug- Kaufpreis im Vergleich zum Fahrzeug-Grundpreis des bisherigen Leasingvertrags vorsieht. Dieses Angebot ist innerhalb des Aktionszeitraums vom 15.03.2018 bis 31.12.2018 bei Neufahrzeugen und Vorführwagen der Marke BMW und bei Jungen Gebrauchten der Marke BMW im Aktionszeitraum vom 01.04.2018 bis 31.12.2018 verfügbar. Die Konditionen des Anschlussvertrags (Leasingentgelt, Laufzeit, Laufleistung des Leasingfahrzeugs etc.) richten sich nach dem durch Leasing oder Finanzierung zu finanzierenden Fahrzeug sowie nach den zum Zeitpunkt des Abschlusses des Anschlussvertrags bei der BMW Bank GmbH, Heidemannstraße 164, 80939 München für derartige Leasing- und Finanzierungsverträge allgemein gültigen Konditionen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für weitere Bedingungen und Informationen zum BMW Diesel-Rücknahmeversprechen besuchen Sie bitte www.bmw.de/diesel-ruecknahmeversprechen oder fragen Sie Ihren BMW Partner.